Nektan PLC schließt Vertrag mit High 5 Games

Die Nektan PLC hat nun bekannt gegeben, dass sie einen Vertrag mit High 5 Games abgeschlossen hat. Damit hat Nektan als B2B-Gaming-Dienstleister und Lösungsanbieter einen neuen Partner gefunden, den man sicherlich mit dem Deal auch unterstützen kann. Denn während Nektan schon recht bekannt ist, ist der Casino-Spieleentwickler High 5 Games vielen hierzulande noch nicht ganz so ein Begriff.

Nektan sichert sich exklusive Vertriebsrechte für Europa

Für High 5 Games ist dieser Deal mit Nektan sicherlich sehr gut. Der Vertragsabschluss sichert Nektan nämlich Exklusivrechte zu, das Portfolio an Spielen von High 5 Games in Europa zu vertreiben. Natürlich hat davon auch Nektan sehr viel. Schließlich werden die Casinos kaum um das Unternehmen herumkommen, wenn sie Spiele von High 5 Games für ihre Kunden anbieten möchten. Und auch in Kanada darf Nektan die Echtgeldspiele aus dem Katalog von High 5 Games anbieten. Damit hat High 5 Games mit nur einem Vertrag dafür gesorgt, dass der Vertrieb der eigenen Spiele in Europa und in Kanada weiter betrieben werden kann. Schließlich gibt es durchaus einige Spiele, die etwas bekannter sind und schon viele Casino Spieler kennen. Dazu zählen beispielsweise die Spiele wie Hoot Loot, Shadow of the Panther, Golden Knights und Secrets of the Forest.

Management der Spiele in Europa nun durch Nektan

Der Exklusivvertrag zwischen Nektan und High 5 Games beinhaltet aber nicht nur das exklusive Vertriebsrecht der High 5 Games Spiele durch Nektan auf dem europäischen Kontinent. Auch trägt Nektan durch den Deal nun die Verantwortung beim Management für die Technologien von High 5 Games in Europa sowie für die Spiele. Damit hat Nektan auch das Recht, die Spiele von High 5 Games in das HTML5-Format zu importieren, damit künftig auch Nutzer auf mobilen Endgeräten das Portfolio an Spielen von High 5 Games nutzen können. Dieser Schritt ist sicherlich sehr wichtig und auch notwendig, damit High 5 Games überhaupt richtig interessant auf dem europäischen Markt wird. Schließlich setzen Casinos ja auch immer mehr darauf, auch von mobilen Endgeräten aus voll nutzbar zu sein. Zudem übernimmt Nektan auch die Verantwortung für die European Interactive Customer Relationships von High 5 Games. Insgesamt wurde der Deal aber so abgeschlossen, dass erst einmal eine Übergangszeit eingebaut ist, in der dann auch beispielsweise die erforderlichen behördlichen Genehmigungen eingeholt werden.

Nektan möchte mit Vertrag das B2B-Geschäft stärken

Natürlich beinhaltet der Vertrag mit High 5 Games für Nektan einen hohen Verantwortungsstellenwert. Denn das Unternehmen übernimmt sehr viele Aufgaben für den europäischen Markt, sodass ich prinzipiell High 5 Games darüber keinen Kopf mehr zerbrechen muss. Allerdings sieht Nektan gerade in diesem Vertragsschluss auch die Möglichkeit, das eigene B2B-Geschäft weiter zu stärken und natürlich auch weiter auszubauen. Wie Leigh Nissim, der CEO von Nektan zu dem noch hinzufügte, bringt der Vertrag natürlich auch mit sich, dass Nektan somit das Angebot an Spielen aufstocken kann, dass es den Casinos anbietet. Dadurch erhofft sich das Unternehmen natürlich auch, von den Online-Casinos eine größere Beachtung zu finden und so vor allem auch auf dem europäischen Markt besser Fuß zu fassen.

Auch bei High 5 Games sieht man gute Chancen in dem Deal. Denn wie Anthony Singer, der CEO von High 5 Games, bestätigte, sei der abgeschlossene Vertrag eine sehr gute Strategie, um das eigene Unternehmen auf den wichtigsten regulierten Märkten zu etablieren. Das ist natürlich auch Teil der Expansionspolitik, die man bei High 5 Games fährt. Und mit Nektan meint Singer einen guten Partner gefunden zu haben, um die Unternehmenspolitik optimal umzusetzen.

Von | 2022-04-05T10:41:43+00:00 5. April 2022|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Garantiert kein Spam!

Geben Sie Ihre E-Mailadresse ein,
um unseren Newsletter zu erhalten.
Newsletter abonnieren!