Hersteller Yggdrasil nun auch in Rumänien aktiv

Beim Hersteller Yggdrasil gibt es Grund zur Freude. Denn der Softwarehersteller für Casinospiele darf sich nun in Europa weiter ausbreiten und auf dem rumänischen Glücksspielmarkt mitmischen. Schließlich bekam Yggdrasil erst gerade zwei Lizenzen für den rumänischen Glücksspielmarkt, wie das Unternehmen nun bekannt gegeben hat.

Den regulierten Markt gibt es noch nicht lange

In Rumänien ist der regulierte Glücksspielmarkt noch etwas Neues. Denn so lange existiert er noch nicht. Schließlich hat Rumänien erst im letzten Jahr neue Regelungen zum Gambling getroffen, die es nun auch ausländischen Anbietern ermöglichen, Fuß auf dem rumänischen Glücksspielmarkt zu fassen. Umso erfreulicher ist es da für Yggdrasil als ausländisches Unternehmen, nun zwei Lizenzen für den Glücksspielmarkt in Rumänien bekommen zu haben. So darf der Softwarehersteller nun auch in Rumänien die eigene Gaming-Software vertreiben und zudem Gaming-Plattformen anbieten. Die beiden Lizenzen hat Yggdrasil natürlich auch ganz offiziell durch das Rumänien National Gambling Amt erhalten, das für den kompletten regulierten Glücksspielmarkt des Landes zuständig ist.

Als ausgezeichneter Anbieter für Spielesoftware kann Yggdrasil nun auch den lizenzierten Betreibern von Glücksspiel in Rumänien die entsprechende Software liefern. Die bekannten und beliebten Slots von Yggdrasil sowie die Tools für Promotion könnten also schon in naher Zukunft für die Spieler in Rumänien zur Verfügung stehen.

Glücksspielbetreiber der Kategorie 1 können auf Yggdrasil zurückgreifen

Natürlich sind die Lizenzen aus Rumänien auch an gewisse Auflagen gebunden. So können auch nur die rumänischen Betreiber von Glücksspiel auf das große Angebot von Yggdrasil zurückgreifen, die eine rumänische Lizenz der Kategorie 1 besitzen. Diese Lizenzinhaber haben dann demnächst auch Zugriff auf das große Portfolio an In-Game-Promotion-Tools wie BOOST ™ und auf das Social-Media-Tool von Yggdrasil.

Yggdrasil besitzt viele Lizenzen

Neben den beiden rumänischen Lizenzen ist Yggdrasil natürlich auch noch mit einigen weiteren Lizenzen verschiedener Länder ausgerüstet. So hat das Unternehmen auch eine Lizenz aus Malta von der Malta Gaming Authority sowie Lizenzen aus Gibraltar und Großbritannien. Die letzten beiden Lizenzen sind dabei genauso wie die Lizenz aus Rumänien erst in den letzten Monaten erstanden.

Bei Yggdrasil sieht man diese Entwicklung selbstverständlich sehr positiv. So äußerte sich Frederik Elmqvist, der CEO von Yggdrasil, auch sehr euphorisch und glücklich über die neuesten Entwicklungen im Unternehmen. Schließlich ist es nach seiner Auffassung nicht nur eine fantastische Nachricht, dass nun auch Kunden in Rumänien in den Genuss von den Spielen von Yggdrasil kommen können. Die in letzter Zeit gewonnen Lizenzen im Ausland zeigen auch, dass das Unternehmen ein hohes Engagement für die regulierten Märkte im Ausland aufbringt. Diese Tatsache ermöglicht Yggdrasil auch, sich weiter in anderen europäischen Ländern auszubreiten und zu etablieren. Daran arbeite man bei Yggdrasil nach Aussagen von Elmqvist auch mit einer besonderen strategischen Ausrichtung, um die rechtlichen Bedingungen auch noch in vielen weiteren Ländern Europas zu erfüllen und dort ebenfalls eine Lizenz zu erhalten.

In Sachen Expansion ist Yggdrasil also gerade dabei, eine noch größere Nummer der Branche zu werden und zumindest schon einmal den europäischen Glücksspielmarkt zu erobern. Möglich ist das bestimmt. Schließlich gelten die Spiele von Yggdrasil als sehr beliebt unter den Spielern und natürlich auch als zuverlässig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Garantiert kein Spam!

Geben Sie Ihre E-Mailadresse ein,
um unseren Newsletter zu erhalten.
Newsletter abonnieren!